Tipps für den optimalen Sitz

Tipps für den optimalen Sitz

Ehrenfried und sein Team sind stets dabei, das Gute weiterhin zu verbessern und zu perfektionieren! Und dein Feedback ist uns absolut wichtig! 

Gerade arbeiten wir unter anderem auch mit Hochdruck daran, die Quernaht des GeniBag noch softer und flacher zu machen. Wir haben hierfür in eine neue Flatlock-Nähmaschine investiert (maschinell betrachtet das "Herzstück" unserer Ausstattung) und experimentieren mit einem neuartigen, hochwertigen Nähgarn. In der NEWS Section halten wir dich auf dem aktuellen Stand.

Außerdem findest du hier Tipps von Ehrenfried, wie du dein "bestes Stück" im GeniBag "richtig platzierst":

Das GeniBag sollte so locker sitzen, dass du nicht darauf sitzt - du solltest es also nicht zu weit hinten platzieren. Also einfach gaaanz locker drüberziehen. So hast du auch auf jeden Fall genug Beinfreiheit. Je nach Anatomie bedarf es ein bisschen Erfahrung und zwei bis drei Ausfahrten, um den optimalen Sitz des Shirts und GeniBag für dich und deine Bedürfnisse herauszufinden. Fakt ist, der Tragekomfort ist gegeben!

Wenn du Fragen hast oder der perfekte Sitz einfach nicht gefunden werden kann (eventuell hast du nicht die für dich perfekte Größe erwischt), dann schreibe uns info@bestpieceguard.com. Wir helfen - versprochen!